Grundreinigung von Feinsteinzeug – Anleitung für perfekte Ergebnisse

Feinsteinzeug Grundreinigung
Diesen Beitrag teilen

Die professionelle Grundreinigung von Feinsteinzeug zu meistern, will geübt sein. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie in 7 einfachen Schritten Ihren Feinsteinzeug-Bodenbelag wie neu aussehen lassen

1. Kehren

Entfernen Sie lose aufliegenden Schmutz durch Kehren oder Saugen. 

Tipp Nummer 1

Nutzen Sie Kehrmöppe, um weniger Staub aufzuwirbeln.

Grundreinigung Feinsteinzeug

2. Reinigungsflotte vorlegen

Mischen Sie je nach Verschmutzung den haid-tec® Feinsteinzeug Reiniger im Verhältnis 1:3 bis 1:10 oder den haid-tec® Grundreiniger alkalisch im Verhältnis 1:1 bis 1:5 mit Wasser.

Tragen Sie abschnittsweise die Reinigungsflotte dünn mit dem Wischmopp auf.

Tipp Nummer 2

Die richtige Menge Reinigungsflotte haben Sie aufgebracht, wenn ein Streichholz auf dem Flüssigkeitsfilm schwimmt.

Grundreinigung Feinsteinzeug

3. Einwirkzeit

Lassen Sie die Reinigungsflotte 3 – 10 Minuten einwirken. Dabei darf die Reinigungsflotte nicht antrocknen. Benetzen Sie abtrocknende Stellen erneut.

Tipp Nummer 3

Erhöhen Sie die Einwirkzeit wenn es kalt ist. Die reinigungsaktiven Substanzen reagieren bei Kälte langsamer.

Grundreinigung Feinsteinzeug

4. Fläche mit MelaminPlusPads bearbeiten

Für die Grundreinigung von Feinsteinzeug rüsten Sie die Scheuersaugmaschine mit MelaminPlusPads aus. Fahren Sie die Fläche langsam ohne Absaugung ab. Oder bearbeiten Sie den Bodenbelag mit der Einscheibenmaschine mit MelaminPlusPads stark überlappend.

Tipp Nummer 4

Mit Reinigungsflotte im Tank können Sie bei Bedarf abtrocknende Stellen erneut benetzen.

Feinsteinzeugreiniger Scheuersaugmaschine
Grundreinigung Feinsteinzeug

5. Schmutzflotte aufnehmen

Nehmen Sie die Schmutzflotte mit dem Nasssauger oder der Scheuersaugmaschine auf.

 

Tipp Nummer 5

Mit der Scheuersaugmaschine können Sie den nächsten Schritt gleich mit erledigen.

Grundreinigung Feinsteinzeug

6. Klarspülen

Wischen Sie den Bodenbelag mit klarem Wasser mindestens zwei Mal nach oder fahren Sie den Bodenbelag mit der Scheuersaugmaschine stark überlappend ab. Dabei wird der Bodenbelag neutralisiert und Reinigungsmittelrückstände entfernt.

7. Trocknungszeit beachten

Lassen Sie den Bodenbelag vollständig abtrocknen bevor Sie ihn begehen, um eine Wiedereinschmutzung zu verhindern.

Tipp Nummer 6

Bei Verwendung einer Scheuersaugmaschine trocknet der Bodenbelag wesentlich schneller ab.

Grundreinigung Feinsteinzeug

8. Fazit

Wenn Sie die Grundreinigung von Feinsteinzeug nach dieser einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung durchführen, können Sie in kurzer Zeit das bestmögliche Reinigungsergebnis erzielen. Ihr Feinsteinzeugboden wird wieder wie neu aussehen.

Unsere Produktempfehlung

Jetzt Produkte entdecken

haid-tec Online-Shop

Von den Experten für Rutschsicherheit und Reinigung. Reinigungszubehör und Reinigungsmittel für Gewerbekunden und Endverbraucher. Jetzt kaufen!

Über den Autor

David Haid

David Haid

Mit über 3.000 begangener Objekte und über 5 Mio Quadratmeter Bodenfläche ist David Haid ausgewiesener Experte für die Reinigung von Feinsteinzeugbodenbelägen. Als Autor in unserem haid-tec Magazin „BODEN-ständig“ teilt er seine Expertise aus über 15 Jahren Berufserfahrung mit Ihnen und gibt wertvolle Tipps gerade auch bei herausfordernden Reinigungsprojekten.

Bei Fragen steht er Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und ist über folgende Kanäle für Sie erreichbar.

Kategorien

Newsletter

Jetzt anmelden und kostenlos regelmäßige Reinigungstipps erhalten

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag?

Stellen Sie uns hier gerne Ihre Fragen oder senden Sie uns Anmerkungen zu diesem Beitrag.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht in den Kommentaren und werden Ihnen zeitnah antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über den Autor

David Haid

David Haid

Mit über 3.000 begangener Objekte und über 5 Mio Quadratmeter Bodenfläche ist David Haid ausgewiesener Experte für die Reinigung von Feinsteinzeugbodenbelägen. Als Autor in unserem haid-tec Magazin „BODEN-ständig“ teilt er seine Expertise aus über 15 Jahren Berufserfahrung mit Ihnen und gibt wertvolle Tipps gerade auch bei herausfordernden Reinigungsprojekten.

Bei Fragen steht er Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und ist über folgende Kanäle für Sie erreichbar.

Kategorien

Newsletter

Jetzt anmelden und kostenlos regelmäßige Reinigungstipps erhalten

Weitere interessante Artikel

Pretty mit Pink: Fünfmal höhere Standzeit und Akku-Laufzeit

Seit Oktober werden in der Kaufland-Filiale in Donauwörth die neuen, energiesparenden Reinigungspads von haid-tec getestet: die PinkPowerSaver Pads. Lesen Sie hier das Ergebnis unseres Anwendungsfalls aus dem Lebensmitteleinzelhandel

Mehr erfahren

Neues und energiesparendes Pad zur CMS: das PinkPowerSaverPad von haid-tec

Zur CMS stellt die Firma haid-tec aus Rottenacker ihre neueste Pad-Entwicklung vor: das PinkPowerSaver Pad. Dank der innovativen Kombination von Melaminharzschaum und Polyester-Scheuervlies erzielen Reinigungsdienstleister eine hohe Reinigungsleistung, sparen dabei gleichzeitig Energie und Kosten.

Mehr erfahren

Sauber und strahlend: Tipps zur deutlichen Leistungssteigerung Ihrer Solaranlage durch regelmäßige Reinigung.

Möchten Sie das volle Potenzial Ihrer Solaranlage ausschöpfen und Ihren Energieertrag maximieren? Dann sollten Sie Ihrer Anlage regelmäßig eine gründliche Reinigung gönnen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, warum eine saubere Solaranlage so wichtig ist und wie Sie mit einfachen Mitteln eine deutliche Leistungssteigerung erreichen können.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen

Gerne beraten wir Sie persönlich

Sie brauchen noch weitere Informationen bei der Zusammenstellung Ihrer Produkte? Gerne beraten wir Sie persönlich und unterbreiten Ihnen ein Angebot, das auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich

Sie brauchen noch weitere Informationen bei der Zusammenstellung Ihrer Produkte? Gerne beraten wir Sie persönlich und unterbreiten Ihnen ein Angebot, das auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.