Pretty mit Pink: Fünfmal höhere Standzeit und Akku-Laufzeit

Diesen Beitrag teilen

Seit Oktober werden in der Filiale eines europaweit tätigen führenden Lebensmitteleinzelhändlers die neuen, energiesparenden Reinigungspads von haid-tec getestet: die PinkPowerSaver Pads. Das Resultat: die Laufzeit der akkubetriebenen Reinigungsmaschinen bzw. die Standzeiten der Pads konnten signifikant erhöht werden. Bei einem sprichwörtlich glänzenden Reinigungsergebnis!

Die DUGA Gebäudereinigungs und Dienstleistungs GmbH aus Gersthofen ist für die Unterhaltsreinigung, Sonderreinigung und Zwischenreinigung von namhaften Lebensmitteleinzelhändlern in Bayern und Baden-Württemberg verantwortlich. Das Pad mit der auffallend pinken Oberseite ist jetzt immer dabei, wenn die DUGA-Reinigungskräfte zu Grund- und Sonderreinigungen im gesamten Süddeutschen Raum ausrücken. Seit Oktober werden die PinkPowerSaver Pads beispielsweise in einer Filiale in Donauwörth getestet und auf „Harz und Faser“ geprüft.

Unterwegs mit dem "Barbie Pad"

Laut Gary Deigentesch, Bereichsleiter bei der DUGA, haben bereits 60 Mitarbeiter Erfahrungen mit dem neuen Pad gesammelt. „Unter unseren Mitarbeitern sind an die 40 verschiedene Nationalitäten vertreten – also eine wahre Multi-Kulti-Truppe; daher hat sich nach kurzer Zeit ein Spitzname für das haid-tec PinkPowerSaver Pad etabliert, nämlich „Barbie-Pad“. Das lässt sich wesentlich leichter aussprechen“, sagt Deigentesch und lacht. Es lässt sich nicht nur leichter aussprechen. Auch die Handhabung ist extrem einfach. Das Befestigen an den Treibtellern ist in Sekundenschnelle erledigt. Doch was für den Objektleiter noch wichtiger ist: das Reinigungsergebnis ist gut, obwohl der Motor der Maschinen weniger beansprucht wird.

Gary Deigentesch erzählt: „Unsere Reinigungskräfte reinigen morgens den gesamten Markt. Vor Ort sind aber zusätzlich Tageskräfte, die zum Beispiel die Obst- und Gemüseabteilung reinigen, wenn diese neu bestückt wird. So kommen untertags nochmal einige Quadratmeter hinzu.“ 

Das Ergebnis nach zwei Monaten Testlauf lautet: Sowohl auf der Einscheibenmaschine als auch beim Schrubbautomaten konnte mit Hilfe der PinkPowerSaver Pads die Laufzeit verlängert werden. „Mit dem MelaminPlusPad konnte man mit der Reinigungsmaschine etwa 1,5 Stunden ohne Unterbrechung arbeiten. Jetzt schaffen die Mitarbeiter mit einer Akkuladung locker zweieinhalb Stunden“, so der Objektleiter.

"Mit dem MelaminPlusPad konnte man mit der Reinigungsmaschine etwa 1,5 Stunden ohne Unterbrechung arbeiten. Jetzt schaffen die Mitarbeiter mit einer Akkuladung locker zweieinhalb Stunden."

Besserer Wasserdurchlauf, weniger Abrieb

Dank der speziellen Kombination von Melaminharzschaum mit Polyester-Scheuervlies hat man im Ergebnis mit dem PPS weniger Abrieb und der Wasserdurchlauf ist besser. Der Motor wird weniger stark beansprucht, die Batterien geschont und die Maschine läuft daher länger.

Aus dem Test ließ sich außerdem ermitteln: Bei einer Betriebszeit von 60 Stunden im Monat (zwischen zwei und zweieinhalb Stunden am Tag) ließ sich mit dem PinkPowerSaver Pad eine Flächenleistung von über 75.000 m2 erzielen. Zum Vergleich: Die Flächenleistung des MelaminPlusPad liegt im Schnitt bei 15.000 m2 bzw. bei etwa 10.000 m2 bei einem sehr rauen Bodenbelag. Damit liegt die Standzeit des pinken Energiesparpads fünfmal höher.

Das freut Gary Deigentesch: „Als Bereichsleiter muss ich natürlich die Kosten im Blick behalten. In der Regel besucht ein Objektleiter jede Filiale alle 14 Tage einmal. Jetzt muss er nur noch einmal im Monat das Pad auswechseln. Wenn ich das auf 750 Filialen umrechne, ist das eine Wahnsinns-Ersparnis!“

"Mit dem PinkPowerSaver Pad muss ich nur noch einmal im Monat das Pad auswechseln. Wenn ich das auf 750 Filialen umrechne, ist das eine Wahnsinns-Ersparnis!"

Der DUGA-Bereichsleiter, dem 15 Objektleiter unterstehen, hat daher bereits beschlossen, in allen Filialen im Lebensmitteleinzelhandel, für die er zuständig ist, auf die PinkPowerSaver Pads umzustellen. Sein Fazit: „Ich war auch schon von dem MelaminPlus Pad immer sehr angenehm überrascht und wir hatten es in allen unseren Objekten im Einsatz, doch von dem neuen Pad bin ich wirklich begeistert.“

Der Akku läuft länger

Entwickelt wurde das energiesparende Pad im Hinblick auf die Anforderungen der Reinigungsdienstleister, die zunehmend unter Kostendruck stehen. Die Anschaffung einer teuren Maschine mit einem stärkeren Motor lässt sich durch die Verwendung des PinkPower Saver Pads vermeiden

Geschäftsführer Thomas Haid-Thoma: „Das PinkPowerSaver Pad haben wir extra für Reinigungsmaschinen entwickelt, deren Motor ‚etwas schwach auf der Brust‘ ist“. Konkret heißt das: das neue Pad hilft, die Akkuzeit von Reinigungsmaschinen zu verlängern, weil weniger Energie benötigt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bestellen

Vorteile der haid-tec PinkPowerSaver Pads

  • ENERGIEERSPARNIS:
    Weniger Reibung bei sehr hoher Reinigungsleistung.
  • VERBESSERTER WASSERDURCHFLUSS:
    Neue Kombination von Melaminharzschaum und Polyester-Scheuervlies sorgt für längere Standzeiten und Grobschmutzentfernung.
  • LÄNGERE STANDZEIT:
    Im Vergleich zu reinen MonoMelaminPads ist die Standzeit ungefähr 30 mal so hoch, ca.20.000 qm pro Pad.
  • HOCHWERTIGES RECYCLINGPRODUKT:
    Aus recyceltem Melaminharzschaum, spart Wasser und Reinigungschemie.
  • WIRTSCHAFTLICH ARBEITEN:
    weniger Personal- und Chemieeinsatz notwendig.

Jetzt Produkte entdecken

haid-tec Online-Shop

Von den Experten für Rutschsicherheit und Reinigung. Reinigungszubehör und Reinigungsmittel für Gewerbekunden und Endverbraucher. Jetzt kaufen!

Über den Autor

David Haid

David Haid

Mit über 3.000 begangener Objekte und über 5 Mio Quadratmeter Bodenfläche ist David Haid ausgewiesener Experte für die Reinigung von Feinsteinzeugbodenbelägen. Als Autor in unserem haid-tec Magazin „BODEN-ständig“ teilt er seine Expertise aus über 15 Jahren Berufserfahrung mit Ihnen und gibt wertvolle Tipps gerade auch bei herausfordernden Reinigungsprojekten.

Bei Fragen steht er Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und ist über folgende Kanäle für Sie erreichbar.

Kategorien

Newsletter

Jetzt anmelden und kostenlos regelmäßige Reinigungstipps erhalten

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag?

Stellen Sie uns hier gerne Ihre Fragen oder senden Sie uns Anmerkungen zu diesem Beitrag.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht in den Kommentaren und werden Ihnen zeitnah antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über den Autor

David Haid

David Haid

Mit über 3.000 begangener Objekte und über 5 Mio Quadratmeter Bodenfläche ist David Haid ausgewiesener Experte für die Reinigung von Feinsteinzeugbodenbelägen. Als Autor in unserem haid-tec Magazin „BODEN-ständig“ teilt er seine Expertise aus über 15 Jahren Berufserfahrung mit Ihnen und gibt wertvolle Tipps gerade auch bei herausfordernden Reinigungsprojekten.

Bei Fragen steht er Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und ist über folgende Kanäle für Sie erreichbar.

Kategorien

Newsletter

Jetzt anmelden und kostenlos regelmäßige Reinigungstipps erhalten

Weitere interessante Artikel

Pretty mit Pink: Fünfmal höhere Standzeit und Akku-Laufzeit

Seit Oktober werden in der Kaufland-Filiale in Donauwörth die neuen, energiesparenden Reinigungspads von haid-tec getestet: die PinkPowerSaver Pads. Lesen Sie hier das Ergebnis unseres Anwendungsfalls aus dem Lebensmitteleinzelhandel

Mehr erfahren

Neues und energiesparendes Pad zur CMS: das PinkPowerSaverPad von haid-tec

Zur CMS stellt die Firma haid-tec aus Rottenacker ihre neueste Pad-Entwicklung vor: das PinkPowerSaver Pad. Dank der innovativen Kombination von Melaminharzschaum und Polyester-Scheuervlies erzielen Reinigungsdienstleister eine hohe Reinigungsleistung, sparen dabei gleichzeitig Energie und Kosten.

Mehr erfahren

Sauber und strahlend: Tipps zur deutlichen Leistungssteigerung Ihrer Solaranlage durch regelmäßige Reinigung.

Möchten Sie das volle Potenzial Ihrer Solaranlage ausschöpfen und Ihren Energieertrag maximieren? Dann sollten Sie Ihrer Anlage regelmäßig eine gründliche Reinigung gönnen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, warum eine saubere Solaranlage so wichtig ist und wie Sie mit einfachen Mitteln eine deutliche Leistungssteigerung erreichen können.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen

Gerne beraten wir Sie persönlich

Sie brauchen noch weitere Informationen bei der Zusammenstellung Ihrer Produkte? Gerne beraten wir Sie persönlich und unterbreiten Ihnen ein Angebot, das auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich

Sie brauchen noch weitere Informationen bei der Zusammenstellung Ihrer Produkte? Gerne beraten wir Sie persönlich und unterbreiten Ihnen ein Angebot, das auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.