FAQ

Warum nutzt man Melamin-Schaum als Reinigungspad?

Category(ies): MelaminPlusPad, Reinigung
Melamin-Schaum besitzt auf mineralischen Bodenbelägen eine hervorragende mechanische Reinigungsleistung.

More related FAQs

MelaminPlusPad

Was ist der Unterschied zwischen standard (MPP) und basic (MPP basic) MelaminPlusPads?

Basic Pads wurden für die Nutzung mit Einscheibenmaschinen, daher ohne Aussparung im Schaumteil entwickelt.

Standard Pads sind Pads für Scheuersaugmaschinen, daher mit Aussparung im Schaumteil zur Montage an Treibteller mit Centerlock. Bei der täglichen Unterhaltsreinigung wird der Motorkopf der Maschine mehrfach herunter und hoch gefahren, daher empfehlen wir die Verwendung von Treibtellern mit Centerlock, die einen ordentlichen Halt der Pads gewährleisten.

Wie wird die Scheuersaugmaschine mit haid-tec MelaminPlusPad® ausgerüstet?

Das haid-tec MelaminPlusPads wird einfach auf die Padhalterung der Scheuersaugmaschine montiert. Der Bodenbelag wird wie üblich mit der Maschine abgefahren.

Was ist die Besonderheit des OE (MPP OE) Pads?

Das OE Pad ist nur 15mm damit die hochfrequente Schwingung der Rüttelplatte der Maschine direkt auf den Bodenbelag übertragen wird. Nur wenn die Schwingung auf den Boden übertragen wird kann das Pad Schmutz entfernen.

Die Schwingung darf nicht im Rückenmaterial bzw. im Schaum des Pads „verpuffen“ – ansonsten steht das Pad ohne Bewegung auf dem Boden und hat keine Funktion .

Unsere Neuentwicklung MPP OE, vorgestellt bei der CMS Berlin 2019, besteht aus einem hochwertigem Verbundschaum aus Melaminharz mit fest verklebtem Klettrücken, der die hochfrequente Schwingung der Maschine optimal überträgt. Der Klettrücken läßt sich nach Verwendung optimal wieder ablösen, ohne Fasern an den Kletthäkchen der Rüttelplatte zu hinterlassen.

Reinigung

Warum nutzt man Melamin-Schaum als Reinigungspad?

Melamin-Schaum besitzt auf mineralischen Bodenbelägen eine hervorragende mechanische Reinigungsleistung.

Gibt es Referenzen zum haid-tec MelaminPlusPad®?

Die haid-tec MelaminPlusPads® werden seit Jahren bereits erfolgreich auf Bodenbelägen von Marktführern in Industrie, Gewerbe und Handel eingesetzt.

Wer ist denn auf die Idee mit dem speziellen Melamin-Schaum als Reinigungspad gekommen?

Die Firma haid-tec aus Rottenacker hat erstmalig diese neu entwickelten Pads als Problemlöser zur Reinigung von Feinsteinzeug eingesetzt. Hier bestand die Herausforderung darin, den Grauschleier zu entfernen, der sich insbesondere durch den Einsatz ungeeigneter Reinigungsmittel an der Oberfläche von Feinsteinzeugbelägen gebildet hat.

online shop